2016-01-31

Matthias Brucke

Name: Matthias Brucke

Funktion: Gründer und CTO

E-Mail: mb@embeteco.com

Telefon: +49 160-96601044

Mott: Wenn Du sie nicht überzeugen kannst, dann verwirre sie

Matthias Brucke studierte zunächst zwei Jahre Technische Physik an der TU München und dann Technische Informatik an der Hochschule Ravensburg-Weingarten. Dort erhielt er sein Diplom im Jahr 1995. 1996 wechselte er an die Universität Oldenburg, wo er ein Forschungsstipendium der Deutschen Forschungsgemeinschaft als Mitglied des Graduiertenkollegs Psychoakustik erhielt. Während seiner Arbeit als Doktorand entwickelte er eine Implementierung eines Modells der menschlichen Hörwahrnehmung auf einem Chip. Im Jahr 2000 übernahm er die Verantwortung für den neu gegründeten FuE-Bereich Embedded Hardware- / Software-Systeme beim OFFIS Institut für Informatik in Oldenburg. Seitdem war er in mehreren Führungspositionen bei OFFIS aktiv. Zuletzt war er von 2009 bis März 2014 als Bereichsleiter Business Development für den Bereich Verkehr tätig. Ab 2011 arbeitete er in 50% Teilzeit bei OFFIS und als freiberuflicher Technologieberater. 2013 gründete er mit Michael Kalt das Unternehmen embeteco GmbH & Co. KG. Seit April 2014 ruht sein Beschäftigungsverhältnis mit OFFIS und er verantwortet als Technischer Leiter / CTO die Weiterentwicklung der Firma embeteco.