Gebrauchte E-Auto-Batterien von NIssan sollen Straßenbeleuchtung in Fukushima befeuern

Wohin mit der steigenden Anzahl alter Akkus aus Elektroautos? Nissan will sie als Energiespender für die Straßenbeleuchtung benutzen. Erster Einsatzort für das Projekt „The Reborn Light“ ist die Kleinstadt Namie in Fukushima.

https://www.heise.de/newsticker/meldung/Gebrauchte-E-Auto-Batterien-von-NIssan-sollen-Strassenbeleuchtung-in-Fukushima-befeuern-4003811.html