SoftBank investiert in Uber

Damit ist der Fahrdienstvermittler mit rund 48 Milliarden Dollar bewertet. Für das defizitäre Unternehmen sind neue Mittel überlebenswichtig. Eine Neue Struktur im Board soll den Einfluss älterer Investoren reduzieren.

http://www.zdnet.de/88322021/softbank-investiert-in-uber/